GLG Gesellschaft für Leben und Gesundheit mbH

Ein Unternehmen der Landkreise Barnim, Uckermark und der Stadt Eberswalde

GLG Gesellschaft für Leben und Gesundheit mbH

GLG - Ambulante Pflege & Service GmbH

Direkt zum Inhalt , Direkt zum Hauptmenü

Die GLG–Ambulante Pflege & Service GmbH ist eine Tochtergesellschaft der GLG Gesellschaft für Leben und
Gesundheit mbH und verfolgt ebenfalls gemeinnützige Ziele. Wir sind täglich für unsere Patienten da, selbstverständlich auch an den Wochenenden und Feiertagen mit 24-stündiger Rufbereitschaft. Examinierte Pflegefachkräfte, Pflegekräfte und Familienpflegerinnen gehören zu unserem Pflegeteam.

Geschäftsführung:
Herr Dr. Jörg Mocek
Frau Dr. Steffi Miroslau
Tel.: 03334 69-22 05
Fax: 03334  231 21
E-Mail: gf(at)glg-mbh.de

Frau Christiane Reinefeldt 
Tel.: 03334 69-1861
Fax: 03334 231 21
E-Mail: christiane.reinefeldt(at)glg-mbh.de

Unser Ziel ist es, die ärztliche Behandlung zu unterstützen und den Krankenhausaufenthalt zu verkürzen.
Wir möchten, dass Sie so schnell wie möglich in Ihrer gewohnten Umgebung genesen können und Ihre Selbständigkeit erhalten bleibt.Sie werden von freundlichen, gewissenhaften,berufserfahrenen Pflegefachkräften und Pflegekräften betreut und versorgt.

Das Team

Robert Schindler

Leiter:
Herr Robert Schindler
E-Mail: robert.schindler(at)glg-mbh.de

Frau Cordula Beck

stellv. Leiterin:
Frau Cordula Beck
email: cordula.beck(at)glg-mbh.de

Examinierte Pflegefachkräfte, Pflegekräfte und Familienpflegerinnen
gehören zu unserem Pflegeteam.

Verwaltung:
Ute Siekmann,
Annette Droeger,
Nicole Naeck,

Unser Leistungsspektrum

1. Behandlungspflege

1. Behandlungspflege

  • Injektionen (subkutan und intramuskulär)/Infusion einschließlich Überwachung
  • Anlegen von Verbänden, Wundpflege
  • Medikamentengabe und Überwachung
  • Katheterversorgung
  • Künstliche Ernährung (parenteral und enteral)
  • Trachealkanülenmanagement
  • Schmerzmanagement (z.B. Bereitstellung von Schmerzmittelpumpen)
  • Tropfen und Salben der Augen und Ohren
  • individuelle Ernährungsberechnung für parenterale und enterale Ernährung
  • Bauchfelldialyse
  • Portpflege (Portnadel legen / wechseln)

2. Intensivpflege

2. Intensivpflege

  • Heimbeatmung
  • Onkologische Pflege
  • Kinderkrankenpflege

3. Grundpflege (Pflegerische Maßnahmen)

3. Grundpflege (Pflegerische Maßnahmen)

  • Teil- und Ganzkörperpflege
  • Betten und Lagern
  • Krankenbeobachtung
  • Allgemeine Mobilisation
  • Hilfeleistungen bei der Nahrungsaufnahme
  • Vorbereitende pflegerische Maßnahmen, Prophylaxen (z. B. Dekubitusvorsorge)
  • Hilfeleistungen bei Ausscheidungen
  • Begleitung zum Arzt

4. Familienpflege (z.B. bei Erkrankung eines Elternteils)

4. Familienpflege (z.B. bei Erkrankung eines Elternteils)

  • Bringen und Abholung von Kindern aus Kindergarten und Schule
  • Begleitung bei Familienausflügen
  • Stundenweise Versorgung von Kindern
  • Hauswirtschaftliche Versorgung

5. Wohnen in einer Wohngruppe

5. Wohnen in einer Wohngruppe

Eberswalde, Robert-Koch-Str. 14
9 Wohngemeinschaftszimmer

in der Wohngruppe

6. Hauswirtschaftliche Versorgung (Hilfeleistung in Wohnung und Haushalt)

6. Hauswirtschaftliche Versorgung (Hilfeleistung in Wohnung und Haushalt)

  • Essenszubereitung
  • Einkäufe in der Wohnungsnähe
  • Dringende Botengänge (z.B. Arzt oder Apotheke)
  • Spülen des Geschirrs
  • Entsorgung der Hausabfälle
  • Reinigung von Bad und Toilette

7. Zusatzangebote für Selbstzahler

7. Zusatzangebote für Selbstzahler

  • Begleitung zu gewünschten Orten und Zielen
  • Untertützung bei z.B. Pflanzenpflege oder
    Versorgung von Haustieren
  • Sonstige zusätzliche Leistungen erfolgen nach
    Vereinbarung

  • Wir kümmern uns auch um Ihre kleinen Sorgen,
    denn wir sind da wenn Sie uns brauchen!

8. Ergänzende Dienste (Wir vermitteln auf Wunsch)

8. Ergänzende Dienste (Wir vermitteln auf Wunsch)

  • Medizinische Hilfsmittel, w.z.B.  Pflegebetten,Rollstühle, Gehhilfen
  • Friseur
  • Fußpflege
  • "Essen auf Rädern"
  • Krankengymnastik

Wir kümmern uns auch um Ihre kleinen Sorgen, denn wir sind da wenn Sie uns brauchen!

Kontakt

Postanschrift:
GLG - Ambulante Pflege & Service GmbH
Rudolf-Breitscheid-Straße 36
16225 Eberswalde

Tel.: 03334 69 - 21 34
Fax: 03334 69 - 24 32
E.Mail: amb-pflege-und-service(at)glg-mbh.de

Adresse der Pflegedienstleitung und Verwaltung
GLG Ambulante Pflege & Service GmbH
Heegermühler Str. 19c
16225 Eberswalde

24 – stündige Rufbereitschaft: 0162/ 246 04 03

Bürozeiten:
Montag bis Donnerstag 07:30 bis 15:30 Uhr
Freitag 07:30 - 14:30 Uhr
und nach Vereinbarung

Unsere Beratungsstellen

Unser Pflegedienst hat zusätzlich zum Hauptsitz in Eberswalde
noch folgende weitere Beratungsstellen:

  • Angermünde
    Beratungsstelle im Krankenhaus Angermünde
    Rudolf-Breitscheid-Straße 37
    16278 Angermünde
    Telefon: (0 33 31) 271-188
    Mobil (24 h): 0163 / 697 40 30
  • Prenzlau
    Beratungsstelle im Krankenhaus Prenzlau
    Stettiner Straße 121
    17291 Prenzlau
    Tel.:  (0 39 84) 33-302
    Mobil (24 h): 0163/ 697 40 20

Kooperationen

Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ist ein Fortschritt, Zusammenarbeiten führt zum Erfolg.“ Henry Ford

Gemeinsam stärker
Durch gesundheitspolitische Rahmenbedingungen werden ambulante Pflegedienste vor immer neue Herausforderungen gestellt.
Seit Juni 2016 arbeiten die GLG – Ambulante Pflege & Service GmbH und die GHD GesundHeits GmbH Deutschland Region Spreecare als Kooperationspartner eng zusammen um diese gemeinsam zu meistern.

Kontakt:
GHD GesundHeits GmbH Deutschland Region Spreecare,
Brückenstraße 13,
16244 Schorfheide / OT Finowfurt
Tel.: 03335 33 09 00
Fax: 03335 33 09 11
E-Mail: spreecare(at)gesundheitsgmbh.de
Internet: www.gesundheitsgmbh.de
kostenlose Service Hotline: 0800 - 516 71 00